Eishockey deutschland schweden

eishockey deutschland schweden

Doch dann kassieren die deutschen Eishockey -Cracks Tor um Tor. gegen Schweden: Deutschland geht bei Heim-WM im zweiten. Köln - Deutschlands Eishockey -Nationalteam hat im zweiten Spiel bei der Heim- Weltmeisterschaft binnen 24 Stunden eine deutliche. Lange hielt die deutsche Eishockey -Auswahl gegen Schweden gut mit. Jetzt aber beginnen die Skandinavier, ihrer Favoritenrolle gerecht zu. eishockey deutschland schweden

Eishockey deutschland schweden - unserem

Konrad Abeltshauser zieht links von der blauen Linie ab. Linus Omark und kurz vor Schluss des zweiten Drittels Jonas Brodin erhöhten auf 2: WM-Spiel gegen Schweden verkraften. Gemeinsame Programme Das Erste ONE tagesschau24 3sat arte funk KiKA phoenix. Jetzt allerdings üben die Tre Kronor absolute Spielkontrolle aus. Auf der Gegenseite taucht William Karlsson rechts neben dem Tor auf, und wird von Thomas Greiss abgeblockt. Wie bitter ist das denn! Single de kostenlos nachrichten schreiben geben Sie hier den oben gezeigten Sicherheitscode ein. Ferner bekommen die deutschen Fans Aufsteiger Italien, Dänemark, Lettland, die Slowakei, Russland, natürlich Schweden und die USA zu sehen. Anfangs durfte das Team von Marco Sturm auf Goalie Thomas Greiss und die eigene Effizienz bauen, war so nach dem Auftaktdrittel beim Stand von 1:

Eishockey deutschland schweden - dem vierten

In der Verlängerung fiel kein Tor, den entscheidenden Penalty verwandelte Damien Brunner und sicherte der Schweiz damit zumindest noch zwei Punkte. Dass wir live und rund um die Uhr über den Sport aus aller Welt berichten dürfen. Mit der Spielleitung wurden die Schiedsrichter Roman Gofman und Eduards Odins betraut. Einige Abwehrfehler zu viel wurden am Samstag vom neunmaligen Weltmeister in Köln brutal bestraft. Die Chancen auf das Viertelfinale sind trotz der Niederlage noch intakt. ADAC GT Masters Rennkalender Fahrerwertung Teamwertung

Video

Schweden krönt sich im Penalty-Krimi zum Weltmeister

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

0 comments

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *